Termine

Filter: Kategorien
  • Öffentliche Führungen
Schlagworte
  • Frühling (1)
  • Frühlingserwachen (1)
  • Frühlingsführung (1)
  • Gartenreich (2)
  • Kostümführungen (1)
  • literarische Führung (1)
  • Oranienbaum (1)
  • Osterspaziergang (1)
  • thematische Führung (1)
  • Wörlitz (1)
  • Wörlitzer Gartenreich (1)

Agenda

  1. Samstag 08.09.2018

    1. „Der Mond ist aufgegangen…“
      19:00 – 21:00

      „Der Mond ist aufgegangen…”

      Eine abendliche Führung in die Nacht für Nachtschwärmer, Romantiker und solche die es werden wollen.

      Die Stunde zwischen Tag und Nacht, welche auch die mystische blaue Stunde genannt wird mit poetischen Nachtstücken, die nächtlichen Gartenszenerien untermalen, leise gleitenden Schwänen auf dem Wörlitzer See und erwachenden Nachtwesen im Garten erleben.

      Diese Führung ist ein besonderer Naturgenuss in abendlicher Wörlitzer Parkkulisse.

      Sie sollten unbedingt von den Mondscheinnektar kosten!

      Für diese Führung müssen mindestens 14 Teilnehmer eingetragen sein. Laternen können gegen Pfand gestellt werden

       

       

       

       

  2. Sonntag 16.12.2018

    1. “Sternenstaub und Schneeflockengeflüster”
      14:15 – 15:45

      Erleben sie eine romantische Adventsführung durch den winterlichen
      Wörlitzer Garten.

      Hören Sie von winterlichen und adventlichen Bräuchen und Märchen in Anhalt.

      Lauschen Sie dem geheimnisvollen Flüstern der Schneeflockenfeen und
      entdecken Sie verträumte Fabelwesen in Ihren Verstecken.

  3. Sonntag 30.12.2018

    1. „Seltsam im Nebel zu wandern“
      18:30 – 20:00

       

      Lassen Sie sich während dieser Führung mit geheimnisvollen Geschichten und Gedichten in die Welt der Nacht und des Winternebels entführen.
      Erfahren Sie von einem Mord in einer stürmischen und nebligen Nacht, hören Sie von schaurigen Erscheinungen und begegnen Sie dem Nebel.
      Der vom Wörlitzer See aufziehende Nebelschleier, die dunklen Silhouetten der Parklandschaft und der Ruf des Käuzchens verwandeln die Anlagen in eine verzauberte geheimnisumwitterte Landschaft.
      Die Gästeführer wollen Sie in diese dunkle und mystische Welt entführen

       

  4. Montag 31.12.2018

    1. Silvesterwanderung mit Punschstopp
      10:15 – 12:15

      IMG_5905

       

       

       

       

       

       

       

      Am letzten Tag des Jahres noch einmal durch die schöne Landschaft des Wörlitzer Gartens wandern. Die kalte Winterluft und die herrlichen Landschaftsbilder in ruhiger Stille genießen. Kommen Sie zu einer winterlichen Wanderung nach Wörlitz! Genießen Sie alte und neue Ein- und Aussichten. Und entdecken Sie alte und neue Gartenwege und Szenerien!